Ingrid Konrad
Feldbacherstraße 22
8083 St. Stefan
im Rosental

+43 664 75 05 2120

ingrid-konrad@aon.at

 

Ingrid Konrad 

 

 

 

 

 

 

Speaker Geschenk   

 

 

 

 

 

 

Innere Ruhe finden im Jahresrhythmus

         - was Körper und Seele gut tut -

Gerne bin und beobachte ich die Natur, beschäftige mich mit der keltischen Mythologie, mit den einzelnen Körpertypen und unserem Leben im Jahreskreis.

Schon in der Antike, erkannte der griechische Arzt Hippokrates von Kos (ca. 460-370 v. Chr.), dass Menschen bei Krankheiten oder Problemen unterschiedlich reagierten und erschafft so die Grundlage über die Temperamentenlehre. Diese Grundkenntnisse der Menschentypen wurden über das Mittelalter in den Klöstern bis zur heutigen Zeit angewandt und weiterentwickelt. Nach dem Verständnis wird das Funktionieren des Organismus von einem System aus vier Körpersäften bestimmt: dem Blut (sanguis), der gelben Galle (cholera), der schwarzen Galle (melancholia) und dem weißen Schleim (phlegma). Je nachdem, welcher dieser Säfte bei einem Menschen überwiegt, wird als Sanguiniker, Choleriker, Melancholiker oder Phlegmatiker bezeichnet. Welchen Körpertyp man eher entspricht ist auch entscheidend, wie wir mit Problemen umgehen und unseren Alltag meistern. Unzufriedenheit macht den Körper auch Stress. Gewisse Studien belegen, dass fast 75% aller Krankheiten durch Stress entstehen.

Zu einen gesunden Leben gehört neben körperlicher Betätigung auch eine ausgewogene Ernährung und dabei ist zu beachten, dass der Säure- Basen- Haushalt nicht zu viel im sauren Bereich liegt. Auch Sorgen ständiger Zeitdruck kann unseren Körper übersäuern.

Zusätzlich leben wir in einer reizüberfluteten Umwelt und einer technisierten Ära. Leider haben wir immer weniger Kontakt zur echten Welt und uns fehlen auch häufig authentische Erlebnisse. Wir verlieren uns in einer medialen Zeit und vergessen immer mehr auf unser Innenleben- auf unsere Intuition.

Um so wichtiger ist es, gut für sich zu Sorgen und deswegen habe ich überlegt ein ganzheitliches Konzept zu erstellen, dass neben den physischen Aspekt auch den psychischen Aspekte des Lebens mit einbezieht.

Dazu gehören individuelle abgestimmte Körperbehandlungen, sich aber auch mit gewissen Themen und den dazugehörigen Gefühlen auseinanderzusetzen, sich zu reflektieren oder einfach nur ein schönes Ritual zum Loslassen oder für den Neubeginn. Wichtig sind auch die Phasen der Entspannung, zu meditieren, Atemübungen oder einfach die Stille der Natur zu genießen. Wer sich regelmäßig Ruhepausen gönnt, ist zufriedener, gelassener und kann sich auf die wichtigen Dinge des Lebens besser konzentrieren.

4 Angebote im Jahreskreis (jedes Angebot einzeln buchbar) 
Dauer pro Einheit zirka 60 Minuten, Kosten pro Einheit € 65,--
1. Lichtmess - Imbolc 1. / 2. Februar
Frühjahrs - Tagundnachgleiche Ostara 21. März
  Reinigungsprozess - deine innere Essenz finden
Neubeginn, Schritt für Schritt einzelne Anhaftungen loslassen und zu freien verfügbaren Ressourcen werden zu lassen.
2. Walpurgisnacht - Beltane 30. April / 1. Mai
Sonnenwende - Litha 21. / 22. Juni
  Wachstumsprozess - dein Potential entfalten
Mit all deinen Sinnen wahrnehmen, Fähigkeiten, Potenzialquelle die dir durch die Kraft der Natur und den vier Elementen zur Verfügung stehen
3. Schnittfest - Lughnasadh 1. August
Herbst - Tagundnachgleiche Mabon 21. / 22. / 23. September
  Befreiungsprozess - innerer Weisheit vertrauen
Ausgeglichenheit, innere Balance, in die Mitte kommen
Die zwei Qualitäten in sich wahrnehmen und die Unterschiede spüren
4. Allerheiligen - Samhain 31. Oktober / 1. November
Wintersonnenwende Yule 21. Dezember
  Lichterprozess - die Wurzeln nachspüren
Rhythmus des Lebens, kommen und gehen
Demut üben, Entschleunigung, in die Ruhe kommen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.